Großer Andrang auf der ISH

ImmerSight und PaletteCAD zeigten auf der Weltleitmesse für Sanitär- und Heizungstechnik ISH in Frankfurt die virtuelle Begehung der Badplanung. Das Stuttgarter Softwareunternehmen für CAD-Planung und das Ulmer StartUp präsentierten den Besuchern damit die weltweit erste, komplett durchgängige Lösung zur Planungsvisualisierung. Die Besucher bekamen die Gesamtlösung live vorgeführt und konnten anschließend sogar selbst ausprobieren, wie sich das Eintauchen in die Planung anfühlt. Für die meisten war es der erste Besuch in der virtuellen Welt überhaupt. Entsprechend groß war die Begeisterung und der Andrang am Messestand. Der Messeauftritt inklusive Weltpremiere war ein voller Erfolg und es zeigte sich, die Zeit in der Sanitärbranche ist reif für moderne Planungsvisualisierung.

Kommentare sind geschlossen.